stepIT
Jetzt AnmeldenLenovo PartnerLenovo Garantie

Datenschutzerklärung

Wir leben Datenschutz.

Wir nehmen den Schutz der vertraulichen Daten unserer Kunden und Interessenten sehr ernst. Als IT-Lösungsanbieter stellen wir den bestmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten sicher. Aus diesem Grund informieren wir sie an dieser Stelle über die Verwendung Ihrer Daten in unserem Unternehmen.

 

Wann werden personenbezogene Daten gespeichert?

  • Sie fordern telefonisch oder online ein Angebot an.
  • Sie bestellen telefonisch oder online Ware und/oder Dienstleistung.
  • Sie nehmen telefonisch oder online unseren Support in Anspruch.
  • Sie melden sich telefonisch oder online für Schulungen oder eine Veranstaltung an.


Welche personenbezogenen Daten werden gespeichert?

Folgende für die Abwicklung und Bearbeitung notwendigen personenbezogenen Daten speichern wir.

  • Ihren Vor- und Nachnamen
  • Position und/oder Zuständigkeit im Unternehmen
  • Den Firmennamen und die Gesellschaftsform
  • Die Rechnungs- und Lieferadresse
  • Ihre Telefon- und Faxnummer
  • Ihre Email-Adresse


Wie werden die personenbezogenen Daten verwendet?

An uns übermittelte personenbezogene Daten verwenden wir ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung von Anfragen, Bestellungen, Anmeldungen oder Abwicklung Ihrer Aufträge und um Ihnen sorgfältig ausgesuchte Angebote elektronisch oder postalisch unterbreiten zu können.

Die Weitergabe Ihrer Daten, die nicht angebots- bzw. auftragsrelevant sind, ist in jedem Fall ohne Ihre Zustimmung an Dritte ausgeschlossen.

 

Personenbezogene Daten

Die Nutzung unserer Website ist möglich, ohne dass Sie uns Ihre Identität offenlegen müssen. Wir sammeln ohne Ihre Zustimmung keine personenbezogenen Daten. Nur Sie entscheiden, ob und welche Daten Sie uns bekannt geben wollen. Diese werden ausschließlich verwendet, um Ihre Anliegen zu bearbeiten. Hierzu kann es notwendig sein, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern. Der Speicherort der Daten liegt in unserem Rechenzentrum in Deutschland.

 

Wir speichern personenbezogene Daten nur solange wie sie zur Bearbeitung erforderlich sind oder wir gesetzlich zur Speicherung verpflichtet sind. Um Ihnen bestimmte Zahlungsmöglichkeiten (wie z.B. einen Kauf auf Rechnung) anbieten zu können, behalten wir uns das Recht vor bei Dritten Auskünfte über Ihr Zahlungsverhalten einzuholen. Wenn wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der Creditreform Hagen Berkey & Riegel KG in der Riemerschmidstr. 1-3, 58093 Hagen ein. Ihre schutzwürdigen Belange finden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Berücksichtigung.

 

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie haben ggfs. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Durch Nutzung unserer Webseiten werden Informationen über den Zugriff auf unseren Servern anonymisiert gespeichert. Wie bei jeder Nutzung des Internets bleiben auch beim Aufrufen unserer Seiten aus technischen Gründen Datenspuren Ihrer Nutzung zurück. Dabei werden durch Ihren Internet-Browser folgende Daten an unsere Server übermittelt und in Logfiles erfasst:

  • die Website, von der aus Sie unsere Website aufrufen (Referrer URL),
  • die Website unseres Internetangebots, welche Sie besuchen,
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs,
  • Typ und Version des verwendeten Browsers,
  • das verwendete Betriebssystem,
  • die verwendete Sprache und
  • die Internet Protokoll (IP)-Adresse des Geräts, welches die Internetverbindung herstellt.

 
Eine Auswertung dieser Logfile-Daten ist lediglich im Falle von missbräuchlicher Nutzung unserer Website sowie – in anonymisierter Form – für statistische Zwecke vorgesehen (siehe dazu den nächsten Abschnitt). Eine darüberhinausgehende Nutzung oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

Cookies

Auf unserer Webseite werden an mehreren Stellen sogenannte Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Internet-Browser auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Wir verwenden dabei folgende zwei Cookie-Typen:

 

Cookies erfassen keine personenbezogenen Daten, richten keinen Schaden auf Ihrem Rechner an und enthalten keine Viren. Bei den von uns verwendeten Cookies handelt es sich in der Regel um sogenannte “Session-Cookies”, die beim Verlassen der Webseite automatisch gelöscht werden. Teilweise werden auch dauerhafte Cookies gesetzt, die nicht automatisch beim Verlassen der Webseite gelöscht werden.

 

Für die statistische Zugriffs-Auswertung unserer Webseiten verwenden wir die Analysesoftware Piwik. Für die Analyse werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert und zur Analyse verwendet. Ihre IP-Adresse und alle anderen eindeutigen Identifikationsmerkmale werden bei der Erfassung direkt anonymisiert, so dass keine persönlichen Daten erhoben werden können. Piwik verwendet Nutzdaten in anonymisierter Form, damit wir unsere Internetseite und unser Angebot optimieren können. IP-Adressen werden von Piwik ohne die letzten beiden Oktetts gespeichert. Wir können insoweit lediglich grob feststellen, aus welchem Netz bzw. welcher Region eine Anfrage kommt. Eine Zuordnung der IP-Adresse zu einem Rechner ist so nicht möglich.

 

Unsere Anmeldeformulare werden über den Anbieter GetResponse bereitgestellt. Jedes Mal, wenn Sie Websites besuchen, die in Verbindung zu GetResponse Sp. z o.o. gehören („Websites“) stehen sammeln die Server von GetResponse automatisch Informationen zur Nutzung der Websites ein. Zu diesen Informationen zählen unter anderem:

  • der Name der Domain und des Hosts, über welchen Sie auf das Internet zugreifen,
  • die IP-Adresse des genutzten Computers oder Internetproviders,
  • das verwendete Betriebssystem (z. B. Mac OS, Windows),
  • der Browsertyp (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer, Opera),
  • der Name der Website, über die Sie auf unsere Websites weitergeleitet wurden,
  • der verwendete Gerätetyp.


Dadurch können wir das Datum Ihres Besuchs festlegen, Ihr Bewegungsprofil auf unseren Websites verfolgen und die Zeit messen, die Sie auf bestimmten Websites verbringen. Dank dieser Informationen können wir Ihr Surfverhalten, Ihre Content-Vorlieben und bestimmte besuchte Seiten festlegen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Browser-Einstellung verhindern. Dies kann aber u.U. zu Beeinträchtigungen in der Funktionalität führen.

 

Datenerhebung über die Formulare

Wenn Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zur Anmeldung für Veranstaltungen oder zum Eröffnen eines Supportcalls hinterlassen, werden insoweit personenbezogene Daten über Sie erhoben und gespeichert, als Sie diese angeben. Dies umfasst insbesondere den von Ihnen angegebenen Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Kontaktdaten.

Die Kommunikation über das Kontaktformular ist durch eine Verschlüsselung nach dem Stand der Technik geschützt: Die Verbindung von Ihrem Browser zum Server ist durch SSL geschützt; der Abruf der auf dem Server gespeicherten Formular-Nachricht durch uns erfolgt per E-Mail unter Nutzung von „Perfect Forward Secrecy“ (PFS). Allerdings ist die Kommunikation über das Internet grundsätzlich nicht vollständig sicher. Für besonders vertrauliche Anfragen empfehlen wir Ihnen daher eine telefonische Kontaktaufnahme und bieten Ihnen auf Wunsch die Möglichkeit zum Austausch verschlüsselter E-Mails.

 

Auskunft zu Ihren gespeicherten personenbezogenen Daten/Löschung

Nach den Bestimmungen des Art.17 – EU-DSGVO hat jeder Nutzer dieses Internetangebots das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus kann eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten verlangt werden, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Auskunft erhalten Sie aufgrund schriftlicher Anfrage an den Datenschutzbeauftragten.

Datenschutzbeauftragter: Danny Erkmann
Telefon: 02331 3488710
Email: Datenschutz@stepIT.net

 

Links zu anderen Websites

Unsere Websites enthalten zum Teil Links zu anderen Websites. Wir weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass die stepIT.net GmbH  für die Datenschutzstrategien oder Inhalte der anderen Websites nicht verantwortlich ist. Verantwortlich für den Inhalt der anderen Websites sind ausschließlich jeweils deren Betreiber.